Bundeswettbewerb Fremdsprachen 2012

Am 19.1.2012 waren vier Schülerinnen unserer Schule waren für das Fach Latein dabei.

Der Bundeswettbewerb Fremdsprachen richtet sich an Schüler und Schülerinnen mit guten und sehr guten Lernergebnissen. Sie bekommen ein Thema gestellt, in das sie sich mit Hilfe der Lehrkraft einarbeiten. Am Tag des Wettbewerbes müssen sie übersetzen und knifflige und lustige Fragen zum jeweiligen Thema und zum Grundwissen im Fach Latein beantworten. In diesem Jahr mussten sich die Teilnehmer zum Thema „Sklaven in der Antike“ informieren. Zum Schuljahresende bekommen alle teilnehmenden Schüler und Schülerinnen eine Urkunde und vielleicht auch eine kleine Anerkennung. Die besten Arbeiten deutschlandweit werden prämiert.

Probiere folgende Aufgabe des Wettbewerbes doch einmal aus!fremdsprachenwett latein 2012