Coronavirus: Unterricht an bayerischen Schulen eingestellt

13. März 2020

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Lehrerinnen und Lehrer, liebe Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen,

der bayerische Ministerpräsident hat am 13. März bekannt gegeben, dass an allen bayerischen Schulen von Montag (16. März) bis einschließlich 19. April (nach den Osterferien) kein Unterricht stattfindet.

Diese Maßnahme dient dem Schutz der Bevölkerung – insbesondere der älteren und möglicherweise bereits geschwächten Menschen, die bereits an einer anderen Krankheit leiden. Durch die Schließung der Schulen wird der tägliche Kontakt zwischen vielen Menschen massiv reduziert und damit die Ausbreitung des Corona-Virus deutlich verlangsamt.

Das ist aufregend für uns alle und bereitet sicher viele Sorgen und auch ernsthafte Probleme. Aber wir wollen versuchen, mit Geduld und Zuversicht das Beste daraus zu machen.

Doris Hübler
Schulleiterin Graf-Rasso-Gymnasium

(Weitere Informationen erhalten unsere Eltern über das Elternportal.)

Corona-Virus: Aktuelles

11. März 2020

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, die Entwicklungen im Fall des Coronavirus sind so rasch, dass es schwierig bis unmöglich ist, hier zuverlässig den tagesaktuellen Stand darzustellen. Daher bitten wir Sie, immer die Informationen direkt auf der Homepage des Kultusministeriums einzusehen, zu der Sie hier den Link finden. Alle Informationen auf einen Blick (Link zum…

Abgesagt: Informationsabend am 19.3.2020

Um einer weiteren Ausbreitung des Coronavirus vorzubeugen, sagt auch das Graf-Rasso-Gymnasium Fürstenfeldbruck seinen Informationsabend zum Übertritt ab, der für Donnerstag, 19. März 2020, angesetzt war. „Obwohl die Schule bislang noch keinen Coronafall hat, haben wir uns für diese Maßnahme entschieden“, so Schulleiterin Doris Hübler. „Wir hoffen auf das Verständnis aller Betroffenen“.

Mobile Küche am Graf-Rasso-Gymnasium

9. März 2020

Bruchrechnen mit Kochrezepten und anschließend gemütlich Schlemmen? Lateinische Küche live erfahren? Temperaturkurven mit Tiefkühlpizza erstellen? Nicht nur über gesunde Ernährung reden, sondern auch wirklich gesund kochen?

Preisverleihung Experimente antworten

6. März 2020

Der Landeswettbewerb „Experimente antworten“ ist seit einigen Jahren eine feste Institution am Graf-Rasso-Gymnasium und animiert vor allem Schüler*innen der Unterstufe dazu, lebensnahe Experimente aus den Bereichen Biologie, Physik und Chemie selbst durchzuführen. Die erste Runde des dreiteiligen Wettbewerbs befasste sich dieses Jahr ganz tagesaktuell mit dem Thema umweltfreundliches Einweggeschirr, das die Schüler*innen aus Kartoffelstärke und…

Risikogebiet Corona-Virus: Südtirol

4. März 2020

Sehr geehrte Eltern,liebe Schülerinnen und Schüler, seit gestern Abend wird Südtirol als Risikogebiet in Bezug auf das Corona-Virus eingestuft. In Absprache mit dem Gesundheitsamt Fürstenfeldbruck dürfen Familien, die sich kürzlich in Südtirol aufgehalten haben, grundsätzlich ihre Kinder 14 Tage nach dem Zeitpunkt der Rückkehr nicht in die Schule schicken. Bei einer Urlaubsrückkehr am vergangenen Sonntag…

Komm, mach MI[N]T am GRG!

27. Februar 2020

„Was ist eigentlich eine W-Seminararbeit?“„Welche naturwissenschaftlichen AGs gibt es am GRG?“„Astrophysik – ein eigenes Schulfach an unserer Schule?“„Können Legoroboter tatsächlich Sumo ringen?“ Auf all diese Fragen und noch viele andere erhalten Sie und ihre Kinder eine Antwort: Am Montag, dem 9. März 2020 heißen wir Sie von 18 bis 20 Uhr herzlich willkommen. Bestaunen Sie…

Schaffst du! – Geschafft!

24. Februar 2020

Unter dem diesjährigen Jugend-forscht-Motto „Schaffst du!“ nahmen in den vergangenen Wochen in 120 Wettbewerbsveranstaltungen bundesweit 11.768 junge MINT-Talente an den verschiedenen Regionalwettbewerben teil – so viele wie noch nie zuvor in der Jugend-forscht-Geschichte.Vier davon kamen vom Graf-Rasso-Gymnasium Fürstenfeldbruck und stellten sich am Dienstag, 18.2.2020 und Mittwoch, 19.2.2020 in Schongau mit ihren Projekten den Fragen der…

Leseförderung – „Die 100 Besten“ am GRG

14. Februar 2020

Von Montag, den 17.2., bis Donnerstag, den 20.2.2020, haben wir in unserer Bibliothek wieder die Bücherausstellung „Die 100 Besten“ zu Gast. Präsentiert wird eine Auswahl aus den interessantesten Neuerscheinungen des Jahres 2019 in den Kategorien Kinderbuch, Jugendbuch und Sachbuch sowie Bücher, die mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet wurden. Im Rahmen der Münchner Bücherschau am Gasteig…

Märchen-Projekt der Klasse 5d (2)

Hier noch eine weitere Märchen-Bearbeitung von Schülern und Schülerinnen der 5d, die im Rahmen eines Märchen-Projektes entstanden ist:

Amphitryon – Eine Komödie von Kleist im Residenztheater

12. Februar 2020

Dem Sturmtief „Sabine“ und dem daraus resultierenden S-Bahnchaos geschuldet fand am 10.2. um 19:30 Uhr nur eine kleine Gruppe der lateinischen Oberstufe vom GRG den Weg ins Residenztheater in München. Hinterher bei einem Getränk im Blauen Haus nahe den Kammerspielen diskutierten wir, ob die Mitschüler nun etwas verpasst haben oder nicht. Immerhin kamen doch bedenkenswerte…

Real Life oder doch lieber das Smartphone? Digitalisierung im Biologieunterricht

7. Februar 2020

„Insekten“ sind ein großer Themenkomplex im Lehrplan der 8. Klassen. Was aufs Erste nicht für jeden spannend klingt, ist durchaus gerade heute sehr aktuell: das Bienensterben ist in aller Munde und auch als Fleischalternative werden wir uns irgendwann mit Insekten auf dem Teller anfreunden müssen – in anderen Ländern ist das schon längst Sitte. Aber…

Deutschlehrerin Elena Yarashevich aus Weißrussland am GRG

Vom 03.11. bis zum 23.11. 2019 „Besser einmal zu sehen als hundertmal zu hören!“ (Weißrussisches Sprichwort) Jede Reise beginnt mit Erwartungen und Hoffnungen auf das Neue und Interessante. Meine erste Erwartung war, das Bildungssystem in Deutschland und in Bayern besser kennenzulernen. Da ich seit 20 Jahren am Gymnasium meiner Heimatstadt in Belarus als Deutschlehrerin tätig…

„Hört ihr die Regenwürmer husten?“…

30. Januar 2020

…. so beginnt das bekannte Kinderlied von Markus Becker. Obwohl sicherlich jeder den Regenwurm kennt, hat ihn vermutlich – trotz des Kinderliedes – noch nie jemand husten gehört. „Gehört“ haben ihn aber nun zumindest die Schüler*innen der Klasse 8c. In der Biologiestunde konnten die sehr aktiven Würmer in 2er-Teams vorsichtig auf ihr Verhalten und ihre…