Verbindungslehrkräfte


Nina Ostermeier, Ulrich Scheckenhofer

Wir sind die für das Schuljahr 2023/24 gewählten Verbindungslehrkäfte. Erreichen kannst du uns während unserer Sprechstundenzeiten (bitte vorher anmelden!), über einen Zettel in unser Fach (Name, Möglichkeit der Kontaktaufnahme) oder – um einen persönlichen Termin zu vereinbaren – unter den folgenden Email-Adressen:

nina.ostermeier@schule.bayern.de (Sprechstunde: Donnerstag, 8:40 – 9:25 Uhr in C.0.08)
ulrich.scheckenhofer@schule.bayern.de (Sprechstunde: Mittwoch, 9:45 – 10:30 Uhr in C.0.08)

Als Schüler*in des Graf-Rasso-Gymnasiums kannst du dich mit Problemen oder für ein vertrauliches Gespräch jederzeit gerne an uns wenden.

Was ist eigentlich eine Verbindungslehrkraft?

Die Verbindungslehrkräfte werden am Ende eines Schuljahres für das folgende Schuljahr gewählt. Ihre Aufgaben sind vielseitig: zum einen betreuen sie die SMV (Schülermitverantwortung) bei all ihren Sitzungen und Aktivitäten, zum anderen sind sie ein wesentliches Bindeglied zwischen den Schüler*innen und den Lehrkräften.

Verbindunglehrkräfte beraten und informieren Schüler*innen bei rechtlichen Fragen und können in Konfliktsituationen zwischen Kollegen und den betroffenen Schüler*innen als vermittelnde Instanz hinzugezogen werden. Dazu informieren sie sich bei allen Beteiligten gründlich über die Konfliktsituation und erarbeiten dann gemeinsam mit Schüler*innen und Kolleg*innen Lösungsansätze, die auf Kooperations- und Kompromissbereitschaft aufbauen. Ziel sind ein gutes, vertrauensvolles Miteinander und ein Arbeitsklima der gegenseitigen Akzeptanz und Wertschätzung. Auch mit persönlichen Problemen können sich die Schüler*innen an die Verbindungslehrkräfte wenden. Alle Gespräche werden vertraulich behandelt und gelangen ohne das Einverständnis der Schüler*innen niemals an Dritte!

Die Verbindungslehrkräfte beraten und unterstützen die SMV bei der Erfüllung ihrer Aufgaben rund um das Schuljahr, beispielsweise bei der Vorbereitung der wöchentlichen Treffen, der Planung, Gestaltung und Durchführung von Veranstaltungen, sowie der Kassenführung, der Finanzierung und auch in rechtlichen Aspekten. Gemeinsam mit den Schülersprecher*innen bereiten sie die Anträge für das Schulforum vor. Sowohl die Organisation und Durchführung der Klassensprecher- und Schülersprecherwahlen, als auch die Betreuung und Realisierung der jährlichen SMV-Fahrt fallen in den Aufgabenbereich der Verbindungslehrkräfte.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen