Gruselett-Werkstatt 5f

Gruselett, Fortsetzungen

Der Murgmüll will würgen
Bei Leichendreckhennen
Die Lederdärme sürgen
Und Klappermäuler rennen 
(Jana Albiker)

Der Klügelspargel maustert
durchs Klirublarugolz
die blaue Bingur klaustert
und ausig blutzt der Molz
(Vincent Leopold)

Der Sagespiege spugselt
im Kiaküchenschrank
die runden Wändel cuckseln
und leisig flutz der Fank
(Sabrina Böger)

Der Schell-belli schaustert,
Durchs Kitukatikat.
Die schwellige Käk flaistert,
und schmernig schrubstert das Matt.
(Ugurcan Dizman)

Der Haurimauri taustert
durchs Tauseroriwold,
der schirche Hauri waustert
und mürrisch mault der Mold.
(Lina Wild)

Der Silbergauer haustert,
im Gelugalugilz.
Die grüne Meise faustert 
und missig mautz die Milz.
(Katharina Menzinger)

es rüchlt gross rachidon
im gurzenkrallengrauz.
es würgrt kreischerkrakon
wie korzig feut klabauz
(tom schubert)

Die Zigatrius plastert
durch Forstungfaldbrock.
Die blaue Mangu Raspert
und wuspernd raunt der gock
(Lukas Möller)