Mathe im Advent

mathe_im_advent_2013
Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Mathematikinteressierte!

Der große Mathe-Adventskalender ist wieder online! Die Registrierung für „Mathe im Advent 2013“ hat begonnen.
Loggt euch ein unter https://www.mathe-im-advent.de! Ihr findet das Graf-Rasso-Gymnasium während des Registrierungsvorgangs als bereits angelegte Schule.

Spätester (sinnvoller) Termin für die Registrierung ist Montag, 02.12.2013, 23.00 Uhr. (Danach geht auch, doch man kann dann nicht mehr alle Aufgaben lösen).
Vom 1. bis zum 24. Dezember werden jeden Tag zwei weihnachtliche Geschichten mit mathematischer Aufgabenstellung veröffentlicht – eine für die Klassenstufen 4 bis 6 und eine für die Klassenstufen 7 bis 9 – jeweils zu bearbeiten bis (spätestens) 23:00 Uhr des Tages.

Alle, die die Klassenstufen 2 bis 9 nicht besuchen, können sich im Spaßaccount „nur so zum Spaß“ an den Aufgaben der beiden Kalender versuchen.
Die Aufgaben für den Kalender ermöglichen einen umfassenden Blick auf die Mathematik, für den in der Schule nicht immer Zeit ist. Sie sollen zum Entdecken mathematischer Muster anregen – sind also selten einfache Rechenaufgaben. Vor allem aber sollen sie einfach Spaß machen!

Es gibt auch wieder schöne Preise zu gewinnen! Sie werden auf der großen Preisverleihung am 24. Januar 2014 in der Urania Berlin verliehen. Die Teilnahme an „Mathe im Advent“ ist kostenlos.
Übrigens: „Mathe-im-Advent“ ist im November von „Komm, mach MINT“ als Projekt des Monats ausgezeichnet worden. Lies hier mehr.

Viel Spaß und Erfolg bei der Teilnahme wünscht
Euer Mathe-im-Advent-Team und die Mathematiklehrer des Graf-Rasso-Gymnasiums

Lade hier die Spielregeln herunter.