Besuch beim Imker in Emmering

imkern_2014

Am 14. Juli 2014 besuchte die Klasse 8a die Bienenstöcke der Familie Stölzle in Emmering. Wir lernten dabei viele interessante Dinge über die Arbeiten eines Imkers kennen und durften sogar selbst Hand anlegen, wie z.B. beim Aufziehen neuer Wachsplatten auf die Rähmchen der Bienenkästen. Und dass Honig nicht gleich Honig ist, davon konnten wir uns ebenso überzeugen. Beim Verkosten verschiedener Honigsorten – von mild bis aromatisch – konnte jeder seine bevorzugte Sorte herausfinden.
„Imkern ist derzeit auch bei jungen Menschen wieder stark im Kommen“, wie uns Herr Stölzle berichtete. Und vielleicht hat ja der ein oder andere ein neues „Haustier“ für sich entdecken können.
OSTM