Wettbewerb Experimente antworten – das große Finale

15 Schülerinnen und Schüler nahmen letztes Schuljahr an der dritten und wichtigsten Runde des Wettbewerbes „Experimente antworten“ teil – entscheidet doch diese finale Runde über das Gewinnen des heiß begehrten Superpreises. Mit großer Spannung wurde deshalb die Urkundenverleihung erwartet, die Herr Raths nach Eintreffen der Ergebnisse in feierlichem Rahmen am vorletzten Schultag vornehmen konnte.

Das erfreuliche Resultat: alle Schüler nahmen mit Erfolg an der Runde teil, hatten die überwiegend physikalischen Aufgaben also zur vollsten Zufriedenheit der mehrköpfigen Jury bearbeitet. Drei Teilnehmer/innen, Moritz Hartmann, Daniel Jäger und Joana Mezger gelang der große Coup alle drei Runden mit großem Erfolg abzuschließen und damit den Superpreis zu gewinnen. Diesen werden sie im Oktober im Festsaal des Deutschen Museums in einem großen Festakt überreicht bekommen. Das gesamte Team der betreuenden Lehrkräfte gratuliert den Preisträgern ganz herzlich und freut sich auch im neuen Schuljahr auf zahlreiche motivierte Teilnehmer.

Nina Ostermeier