Der „Brückenbauer“

Auf den Spuren von Max Mannheimer in der KZ-Gedenkstätte Dachau

Am 09.01.2018 traf sich das P-Seminar „Auf den Spuren von Max Mannheimer“ mit Dr. Björn Mensing, dem Pfarrer der evangelischen Versöhnungskirche der Gedenkstätte Dachau, der Max Mannheimer als „Brückenbauer“ kennen und schätzen lernte. Nach dem Besuch seines Grabes anlässlich seines ersten Todestages war dies für uns der logische nächste Schritt auf dem Weg, sein Leben und seine Person zu begreifen. Das Gespräch mit Dr. Mensing hat uns einmal mehr gezeigt, was für ein besonderer Mensch das Graf-Rasso-Gymnasium über viele Jahre begleitet und mitgeprägt hat. (Vollständiger Artikel folgt im Jahresbericht!)