Erfolgreiche Teilnahme an der Biologie-Olympiade

Gleich zwei Schülerinnen unserer Oberstufe haben nun erfolgreich auch an der 2. Runde der Internationalen Biologie-Olympiade teilgenommen, die die Universität Kiel unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Bildung und Forschung durchführt.

Als Auszeichnung für diesen Erfolg überreichte Schulleiterin Doris Hübler den beiden Mäd­chen – Fiona (Q11) und Lara (Q12) – jeweils eine Urkunde.

Wie Herr Frielinghaus anlässlich der Urkundenüberreichung feststellte, war bereits das Bestehen der 1. Runde eine außergewöhnliche Leistung.