Informatik-Biber Wettbewerb 2018: Preisverleihung

„Wer geht mit wem in ein Zimmer? 5 Mädchen fahren zusammen in eine Jugendherberge und sollen sich auf drei Zimmer verteilen. Schwierig nur, dass jede wählen kann, mit wem sie unbedingt zusammen sein will und mit wem überhaupt nicht.“

Beim Informatik-Biber Wettbewerb im November 2018 galt es Aufgaben wie diese zu lösen – je nach Klasse in verschiedenen Schwierigkeitsstufen.

Bundesweit haben dieses Jahr mehr als 370.000 Schüler und Schülerinnen teilgenommen. Träger des Informatik-Bibers sind die Gesellschaft für Informatik e.V. (GI), der Fraunhofer-Verbund IUK-Technologie und das Max-Planck-Institut für Informatik; gefördert wird er vom Bundesministerium für Bildung und Forschung.
Hier ein Link zum Informatik-Biber: https://www.bwinf.de/biber/

Am GRG haben sich 344 Schüler und Schülerinnen aus den Jahrgangsstufen 6.,7., 9.,10. und 11. den Aufgaben des Wettbewerbs gestellt.

Dabei haben 15 Schüler und Schülerinnen einen ersten Preis und 17 Schüler und Schülerinnen einen 2. Preis erreicht.

Am 26. Februar 2019 wurden nun die Preise von Frau Hübler den Preisträgern überreicht.

Herzlichen Glückwunsch!