USA Update 2019 – American Politics in the Age of Trump

Dr. Markus Hünemörder, Experte für amerikanische Politik , zu Gast am GRG

In weniger als einem Jahr geht es für Donald Trump um die zweite Amtszeit als amerikanischer Präsident – sofern er bis dahin nicht doch noch über einen Skandal bisher ungeahnten Ausmaßes stolpert. Höchste Zeit also, einen Blick auf Präsident Trumps bisherige Amtszeit zu werfen und zugleich einen Blick in die Zukunft der heißen Vorwahlkampfphase zu wagen.

Auch in diesem Jahr gelang es Dr. Markus Hünemörder mit seinem Vortrag vor den Schüler*innen der Oberstufe am 5. November 2019 zu zeigen, warum für ihn „die amerikanische Politik spannender ist als jede Champions-League- oder Bundesliga-Saison“.

Wie gelang einem derart umstrittenen Kandidaten der Einzug ins Weiße Haus?  Was kennzeichnet Trumps Politik seitdem? Wer könnte ihn im Rennen um das Weiße Haus von Seiten der Demokraten herausfordern? – Antworten auf diese und weitere Fragen lieferte auch diesmal nicht nur der Dozent am Amerika-Institut der LMU München, sondern darüber hinaus zahlreiche „Politikexperten“ aus der amerikanischen LateNight-Show „Saturday Night Live“ und natürlich die weltweit bekannten Mitglieder der Familie Simpson.

Die mittlerweile seit Jahren etablierte Veranstaltung war auch in diesem Jahr wieder mehr als nur eine Ergänzung zum Oberstufenunterricht im Fach Englisch –sie war vielmehr ein gelungener und wichtiger Beitrag zur politischen Bildung aller Anwesenden.

(Marina Schulz)