Film statt Theater: Aus dem Kurs Theater und Film (2)

Corona machte eine Theateraufführung im großen Ensemble unmöglich, so dass auf das Format Kurzfilm umgestiegen wurde. Weitere Einschränkungen folgten und in einem digitalen Workshop zum Gebrauch des Greenscreen lernten die Schüler und Schülerinnen Hintergründe zu erzeugen, um Orte zu besuchen, die im Lockdown unerreichbar schienen. Jeder musste in den letzten Wochen nicht wenige Male die Perspektive wechseln, sich an eine digitalere Welt anpassen und einen neuen Blick wagen. So auch das vereinende Thema der Filme: Perspektive.

Former Perspective

Die rote Perspektive – die Hälfte der Bevölkerung kennt sie, trotzdem ist sie immer noch nicht in dem Bewusstsein der gesamten Gesellschaft angekommen. Aber das kann sich verändern!
Ihr wisst immer noch nicht, worüber wir hier sprechen? Dann ist dieser Film für euch genau richtig!
(Für alle anderen natürlich auch)

(Mia, Amelie, Eva)