Kategorie: Deutsch: Leseförderung

  • Das P-Seminar “Leseförderung” präsentiert

    Das P-Seminar Leseförderung der 11. Klassen führte in diesem Schuljahr bereits einige sehr ansprechende Projekte durch. Zwei Schülerinnen und ein Schüler gestalteten ein Bilder- bzw. Kinderbuch selbst.Nina Wipiejewski und Noah Wörle organisierten einen Besuch im Kinderhaus “Rasselbande” in Eichenau, wo sie mit den Kindern ihr Bilderbuch “Quiksy, die kleine Qualle” anschauten. Die Kinder waren begeistert…

  • „Die 100 Besten“ zu Gast am GRG

    „Die 100 Besten“ zu Gast am GRG

    Die 100 schönsten, besten und interessantesten Kinder- und Jugendbücher des Jahres werden alljährlich im Rahmen der Münchner Bücherschau am Gasteig vorgestellt, bevor sie als Wanderausstellung von Schule zu Schule weiterziehen. Auch in diesem Schuljahr sind die ausgewählten Bücher wieder eine Woche lang in der Bibliothek des GRG zu Gast. Die Schülerinnen und Schüler dürfen die…

  • Pausenbrot in der Leseecke – Der Bundesweite Vorlesetag am GRG

    Pausenbrot in der Leseecke – Der Bundesweite Vorlesetag am GRG

    Anlässlich des Bundesweiten Vorlesetags am 17.11.23 hatte das P-Seminar Leseförderung für die erste Pause an verschiedenen Stellen im Schulhaus Lesungen für die Fünft- und Sechstklässler vorbereitet. Die Schülerinnen und Schüler konnten sich aus einem Plan ein Buch aussuchen und sich dann von den Elftklässlern daraus vorlesen lassen. Auf dem Programm standen „Herr der Diebe“, „Mick…

  • Der Herbst ist bunt

    Der Herbst ist bunt

    Nicht nur draußen in der Natur färbt sich das Laub in den verschiedensten Farben, auch unsere Gesellschaft wird sichtbar immer bunter und vielfältiger. Das Interesse vieler Schülerinnen und Schüler am Thema Diversität ist auch am GRG schon länger spürbar. Die Schülerlesebücherei möchte auf diese Entwicklung reagieren und ein abwechslungsreiches Leseangebot machen, das sowohl informiert als…

  • Ursula Poznanski: Layers – Lektüreprojekt der 8d

    Ursula Poznanski: Layers – Lektüreprojekt der 8d

    Die Schülerinnen und Schüler der 8d durften sich in diesem Schuljahr im Deutschunterricht in Gruppen ein Buch aussuchen, dieses gemeinsam lesen und anschließend kreativ umsetzen. Vier Schülerinnen entwickelten verschiedene Stationen zu dem Buch Layers von Ursula Poznanski für ihre Mitschüler. An jeder Station konnte man unter verschiedenen Alternativen auswählen, wie man selbst anstelle der Hauptfigur…

  • Märchen-Projekt der Klasse 5d

    Im Rahmen eines Märchen-Projektes, das den Schülerinnen und Schülern auf abwechslungsreiche Weise alte und moderne Märchen näherbringen sollte, haben drei Schülerinnen der 5d „Schneeweißchen und Rosenrot“ der Brüder Grimm nachgestellt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen