Schuljahresanfang 2020/21: Arbeitshefte und Hefte

Immer wieder wurde an uns das Anliegen herangetragen, möglichst schon zu Beginn der Sommerferien Materiallisten und die ISBN-Nummern der Arbeitshefte zu veröffent­lichen, die in den verschiedenen Fächern im künftigen Schuljahr benötigt werden.

Davon sehen wir aus verschiedenen Gründen ab. Vielmehr hat sich die Lehrerkon­ferenz auf Folgendes verständigt:

1. Hefte und andere Arbeitsmaterialien

  • Schülerinnen und Schüler dürfen zunächst – soweit vorhanden – Hefte aus diesem Schul­jahr weiterführen; andernfalls schreiben sie auf einen Block.
  • Welche Hefte und andere Arbeitsmaterialien benötigt werden, teilen die Fachlehr­kräfte jeweils in ihrer ersten regulären Unterrichtsstunde mit. Besorgen Sie die Materialien bitte bis zum Ende der ersten vollen Schulwoche! Sie haben hierfür also Zeit bis zum 18. September 2020. So lassen sich lange Warteschlangen in Schreibwarenläden hoffentlich vermeiden.
  • Nur für die 5. und 6. Klassen wird bereits am 1. Schultag eine Materialliste für alle Fächer ausge­teilt.

2. Arbeitshefte

Die Arbeitshefte – z. B. für Deutsch, Englisch und Französisch – werden erstmals ge­sammelt über die Schule bestellt und direkt von den Fachlehrerinnen und Fachlehrern ausgeteilt. Sie als Eltern bezahlen dann den Gesamtbetrag für alle erforderlichen Hefte online. Das hat mehrere Vorteile:

  • Wir als Lehrkräfte können sicher sein, dass alle Schülerinnen und Schüler wirklich dieselbe Ausgabe benutzen.
  • Die Arbeitshefte stehen für alle ab dem gleichen Zeitpunkt zur Verfügung.  
  • Sie als Eltern haben weniger Aufwand.
  • Wir unterstützen den örtlichen Buchhandel.
  • Als Umweltschule vermeiden wir überflüssigen Lieferverkehr.

Bitte besorgen Sie also noch keine Arbeitshefte für das kommende Schuljahr!