Malen von zuhause aus

18. Februar 2021

Das Videokonferenzsystem BigBlueButton bietet die Möglichkeit, eine virtuelle Tafel zu benutzen, und das sogar gemeinsam, so dass alle gleichzeitig mit der Tafel arbeiten können. Das bietet sich an bei kurzen Umfragen, wo die Schüler:innen ihren Mauszeiger auf vorbereitete Flächen platzieren: Oder man kann damit auch nur malen. In der 6. Klasse sind im Fach Informatik…

„Komm, mach MI[N]T am GRG!“ feiert 2020 halbrundes Jubiläum

27. April 2020

Bereits zum fünften Mal luden die MINT-Fachschaften zur MINT-Messe an das Graf-Rasso-Gymnasium ein. Die Gäste konnten sich zu den neuesten Projekten aus den Fächern Mathematik, Physik, Chemie, Biologie und Informatik informieren. Und so mancher kam dabei mächtig ins Staunen. Etwa 150 Besucherinnen und Besucher tummelten sich zwischen den Ständen in der Aula und informierten sich…

Informatik-Biber Wettbewerb 2018: Preisverleihung

26. Februar 2019

„Wer geht mit wem in ein Zimmer? 5 Mädchen fahren zusammen in eine Jugendherberge und sollen sich auf drei Zimmer verteilen. Schwierig nur, dass jede wählen kann, mit wem sie unbedingt zusammen sein will und mit wem überhaupt nicht.“ Beim Informatik-Biber Wettbewerb im November 2018 galt es Aufgaben wie diese zu lösen – je nach…

Informatik Biber Wettbewerb 2017: Preisverleihung

13. März 2018

Beim Informatik Biber Wettbewerb 2017 im November haben bundesweit gut 340.000 Schüler und Schülerinnen teilgenommen. Träger des Informatik-Bibers sind die Gesellschaft für Informatik e.V. (GI), der Fraunhofer-Verbund IUK-Technologie und das Max-Planck-Institut für Informatik; gefördert wird er vom Bundesministerium für Bildung und Forschung. Hier ein Link zum Informatik-Biber: https://www.bwinf.de/biber/ Am GRG haben sich 316 Schüler und…

„Komm mach MI[N]T am GRG!“ war ein voller Erfolg!

3. April 2017

Die Fürstenfeldbrucker Presse ist voll des Lobes über die erste MINT-Messe an unserer Schule: Mit Spaß mitten rein in die Naturwissenschaft (Fürstenfeldbrucker Tagblatt) MINT-Messe des Brucker Graf-Rasso-Gymnasiums belegt hohes Unterrichtsniveau in den Naturwissenschaften. (Süddeutsche Zeitung) Graf-Rasso-Gymnasium kümmert sich beherzt um die (naturwissenschaftliche) Nachwuchsfrage. (Süddeutsche Zeitung) Davon konnten sich am 13. März rund 150 Gäste in…

CryptoParty am GRG, 13.05.2015

5. Mai 2015

Wo: Computerraum D.0.14 Wann: Mittwoch, 13.5., 13.15 Uhr Für: interessierte Lehrer und Schüler Spätestens seit einigen Jahren ist klar: E-Mails sind nicht sicher, und man muss damit rechnen, dass sie – zumindest von Computern – mitgelesen werden. Denn es lässt sich nicht vorhersagen, welchen Weg eine E-Mail bis zum Empfänger nehmen wird. Ein wirksames Mittel…

GRG: Erfolgreiche Teilnahme am Informatik-Biber

21. Januar 2015

Der Informatik-Biber ist ein bundesweiter Wettbewerb für Schüler ab der 5. Jahrgangsstufe, in dem Informatik-Aufgaben vorgestellt werden – und das ganz ohne Programmierung. (Für die gibt es zum Beispiel den Bundeswettbewerb Informatik – Informatik hat auch weniger mit Programmierung zu tun, als man oft meint.) 213 Schüler am GRG haben am aktuellen Biber teilgenommen, darunter…

Das neue Spielzeug der Fachschaft Informatik – Ein 3D-Drucker

9. April 2014

Die Fachschaft Informatik hat seit ein paar Wochen ein neues Spielzeug – einen 3D-Drucker. Mit einem 3D-Drucker lassen sich viele verschiedene Modelle aus Plastik ausdrucken. Der 3D-Drucker Ultimaker² wurde von der Wilhelm Stemmer-Stiftung gesponsort. Zudem wird dieser von vielen Kursen und AG’s genutzt, wie zum Beispiel von der Formel1-AG oder vom P-Seminar Arduino der 11. und…

SMV „verschenkt“ alte Computer

24. März 2014

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe SchülerInnen! Ab morgen (Dienstag, den 25.03.2014) verschenkt die SMV alte Computer gegen eine kleine Spende (zugunsten der SMV) von 5€ und mehr. Normale Spezifikationen (keine Garantie): Prozessor: Intel Duo Core 2 (2 Prozessorkerne) Grafikkarte: NVIDIA GeForce 8400 GS RAM(Arbeitsspeicher bzw. Hauptspeicher): 1GB Mainboard Hersteller: Intel Hersteller bzw. Marke: WORTMANN…

Informatik-Links

30. November 2013

Programmierumgebungen CodeCombatSpielend JavaScript lernen, indem man Fantasy-Figuren gegen Gegner kämpfen lässt. Online Python TutorVisualierung, was eigentlich beim Ausführen eines Programms Zeile für Zeile geschieht, anschaulich mit der Programmiersprache Python erklärt. BlocklySozusagen die Robot-Karol-Variante von Google. Ohne Programmcode (obwohl man sich den in JavaScript zeigen lassen kann), nur mit Klicken und Ziehen. Light-Bot 2.0Programmiere einen kleinen…

P-Seminar Spieleentwicklung: Bug Adventure

29. November 2013

Das P-Seminar „Entwicklung eines Computerspiels“ unter der Leitung von Herrn Rau, möchte euch heute nach über einem Jahr harter Arbeit das Spiel „Bug Adventure“ vorstellen. Das 2D-Jump’n’Run Spiel handelt von einem namenlosen Helden, der in der Welt Estrada lebt. Er muss einen verschwunden magischen Stein zurückerobern und sich dabei durch verschiedene Level kämpfen. Die zahlreichen…

inf probestudium 1

Probestudium Informatik 2013

13. Juli 2013

Wie auch in den letzten Jahren fand dieses Jahr wieder ein Probestudium in Informatik der LMU für Schülerinnen und Schüler ab der zehnten Jahrgangsstufe statt. Das Probestudium umfasste den Zeitraum vom 22. März bis zum 27. März und war für jeden Teilnehmer kostenlos. Insgesamt gab es vier Workshops, die sich auf unterschiedliche Themenbereiche der Informatik…

digi-comp

Digitales Rechnen mit dem Digi-Comp II

20. Mai 2013

Die Fachschaft Informatik hat sich – mit finanzieller Unterstützung des Elternbeirats, vielen Dank! – den Digi-Comp II als Anschauungs- und Spielobjekt für die Schule zugelegt: Das ist ein Computer, ganz aus Holz. Also gut: Es ist kein Computer, sondern ein Rechner, der vor allem multiplizieren und addieren kann. Aber das mit dem Holz stimmt. Betrieben…

map

Textadventures

24. Oktober 2012

In der Frühzeit der Computerspiele gab es eine Art Spiele, die ganz ohne Text auskam. Textadventures hieß das, man steuerte durch Texteingabe in meist englischer Sprache eine Spielfigur durch ein Höhlensystem und sammelte Schätze.  Dazu musste man eine Reihe von Aufgaben lösen. Inzwischen ist dieses Genre von anderen Spielearten verdrängt worden, aber eine kleine aktive…

automatAufzug

Zustandsautomaten in der 10. Klasse

14. Dezember 2011

In der 10. Klasse entwirft und programmiert man einfache Zustandsautomaten. Ein Zustandsautomat ist ein Maschinchen, das mehrer Zustände einnehmen und je nach Ereignis von einem Zustand in den anderen wechselt. Man braucht das zum Beispiel bei Computerspielen, wo sich ein Fußballspieler in den Zuständen „dribbelnd“, „laufend“ oder „stehend“ befinden kann. Man kann das aber auch…

FAQ: Informatik in der 6. Klasse

27. August 2010

Brauchen die Schüler einen Computer zu Hause? Nein. Nicht jeder Schüler hat Zugang zu einem Computer. Allerdings wird in der Schule viel mit dem Computer gearbeitet und Schüler können den Umgang mit den verwendeten Programmen zu Hause üben. Manche Aufgaben müssen am Rechner erledigt werden. Dafür ist in der Schule genug Zeit vorgesehen. Schüler können…