Betriebspraktikum der neunten Jahrgangsstufe 18.2. – 22.2. 2013

Auch in diesem Schuljahr wird an unserem Gymnasium wieder ein Betriebspraktikum für die 9. Klassen durchgeführt. Zielsetzung ist es, den Schülerinnen und Schülern durch praktische Erfahrungen erste Einblicke in die Arbeitswelt zu ermöglichen und so Anregungen für den Prozess der Berufswahl zu vermitteln.

Das Praktikum dauert eine Woche. Die Schülerinnen und Schüler bewerben sich in Eigeninitiative bei den Unternehmen. Die Eltern entscheiden, ob dieser Betrieb für ihr Kind geeignet ist. Hier einige Beispiele:

Einzelhandel: Sport, Mode, Blumen, …
Dienstleistungen: Reisebüro, Hotel, Kindergarten
Medizinischer Bereich: Arzt, Tierarzt, Apotheke, Logopädie
Wirtschaft und Recht: Bank, Versicherung, Rechtsanwalt
Schreiben und Lesen: Zeitung, Buchladen, Bibliothek
Kreativ: Architekt, Fotograph, Mediendesign
Technik: Kfz-Werkstatt, Handwerk, mittelständische Industrie

Wenn es erstmal eine Absage gibt, nicht aufgeben! Bisher haben alle einen Praktikumsplatz gefunden.

Text: Monika Paul