Informatik-Links

Programmierumgebungen

  • CodeCombat
    Spielend JavaScript lernen, indem man Fantasy-Figuren gegen Gegner kämpfen lässt.
  • Online Python Tutor
    Visualierung, was eigentlich beim Ausführen eines Programms Zeile für Zeile geschieht, anschaulich mit der Programmiersprache Python erklärt.
  • Blockly
    Sozusagen die Robot-Karol-Variante von Google. Ohne Programmcode (obwohl man sich den in JavaScript zeigen lassen kann), nur mit Klicken und Ziehen.
  • Light-Bot 2.0
    Programmiere einen kleinen Roboter und lasse ihn Aufgaben erfüllen. Anders als bei Robot Karol wird der Roboter ohne Programmtext gesteuert.
  • Snap!
    Snap! (oder Build Your Own Blocks 4.0) ist eine Art Fortentwicklung der grafischen Programmierumgebung Scratch, das viel in der Schule eingesetzt wird. Mit Snap! kann man komplett online arbeiten, muss also nichts installieren.
  • Processing
    Processing ist eine vereinfachte Programmierumgebung für Java. Man kann damit und mit den Anleitungen auf der Seite serh schnell Grafiken, bewegte Grafiken und Spiele erstellen und sie auch auf das Handy oder Tablet bringen.
  • Python und Visual Python
    Python ist eine einfache Programmiersprache, und mit dem Modul Visual Python kann man tolle 3-D-Objekte erzeugen.
  • Greenfoot
    Eine einfache Programmierumgebung für Java, mit vielen Beispielen.
  • Pocket Code für Android
    In einer grafischen Programmierumgebung, ähnlich wie bei Scratch, kann man Spiele und anderes programmieren. Beispielprogramme zum Download.
  • Codecademy
    In einfachen Tutorien programmieren lernen.

 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=XDqdCYNZvRQ

Nachtrag, auf Wunsch: Java lernt man ab der 9. Klasse (im G8: ab der 10. Klasse), in HTML schnuppert man vielleicht in der 7. Klasse hinein, aber nur wenig.