Sport- und Wanderwochen Inzell 2013

14. Oktober 2013

Unsere Siebtklässler haben zusammen mit ihren Lehrern wieder einmal die Inzell-Fahrten zu einem großen Erfolg werden lassen. Es gab viele wunderbare Momente auf hohen Gipfeln, beim Klettern, beim Bogenschießen, beim Biathlon, beim Rhönradfahren, im Schwimmbad, beim Spiel ohne Grenzen oder in der Inzell-Disco zu erleben.

italien seminar

Exkursion Sizilien

3. Dezember 2011

Das Geographie-Seminar des Graf-Rasso-Gymnasiums in Fürstenfeldbruck hatte es sich dieses Jahr zum Ziel gesetzt, eine wissenschaftliche Exkursion zu den Vulkanen Süditaliens zu planen und durchzuführen. Eine spannende Angelegenheit: Schwimmen am Fuße eines Vulkans, Surfen auf Vulkanasche und spektakuläre Vulkanausbrüche aus nächster Nähe –

Big Bang am Stromboli

30. Juli 2011

Die GRG-Exkursionsgruppe unter der Leitung von Dionys Zink und Begleitlehrerin Katja Lehmann befand sich mit ihrem offiziellen Bergführer Marco (Magmatrek) auf der Aufstiegsroute von der Punta Labronzo zum Pizzo sopra fossa (910 m ü.NN), dem Beobachtungspunkt oberhalb der Kraterterrasse. Nachdem die Gruppe etwa die Höhe von 400 m ü.NN erreicht hatte,

geo2

Projekttag II Planung eines italienischen Abends im P-Seminar

28. Juli 2011

Valle di Bove am Etna: Ein P-Seminar gerät auf auf die schiefe Bahn

Wie plant man einen italienischen Abend? Man nehme: einige Q11-ler, viele diskussionsfähige Schüler und viele fitte Köpfe und eine Lehrkraft mit großem geographischen Wissen und langer Erfahrung bei Studienfahrten.

nizza1b

Nice 2011: Sonne, Kultur und Meer

19. Juli 2011

 

Nizza war ja von Anfang an unser  Studienfahrtstraumziel. Sollten die anderen mal ruhig durch die Felslandschaft der Dolomiten klettern und entlang der breiten Prachtstrassen von Paris promenieren. Sonne, Strand, Palmen und südliches Urlaubsfeeling: das würde sicher chillig werden!

dolomiten-6

RassoAlpin 2011

15. Juli 2011

Die alpine Bergwanderung der Q11 durch die Fanes-, Tofana-, Cinque Torri-, Croda da Lago-, Monte Pelmo- und Civettagruppe in den Dolomiten.

Die Fakten:

Tag 1: Anreise von München über Fortezza nach Pederü (1545m); 538 hm Aufstieg;

Image

Amperfahrt für Sieger im Wettbewerb um das beste Klassentagebuch

24. Juli 2009

Im Wettbewerb um das am besten geführte Klassentagebuch setzte sich die Klasse 8a knapp vor den Konkurrenten aus der 9d, 10a und 8c durch. Ihr Klassentagebuch wies im Vergleichszeitraum nicht nur die meisten Lehrersignaturen auf, sondern überzeugte mit aussagekräftigen Einträgen zu Hausaufgaben und behandelte Unterrichtsinhalte.

seilgarten7

Wandertag im Hochseilgarten

28. Juli 2006

Wasser, und festen Boden unter den Füßen wünschten sich die Schüler der Klasse 10b, nachdem sie am 2.Wandertag einen Hochseilgarten bei Schleissheim bestiegen hatten.

 

Bloß nicht hinuntersehen!

Schon eine schwindelerregende Sache,

Winterexkursion des LK12 Geographie

30. März 2006

Der Leistungskurs Geographie unternahm vom 17 bis 19. 2. 2006 eine Exkursion nach Oberstdorf im Allgäu. Gegenstand der knapp dreitägigen Unternehmung war die Untersuchung und Nutzung des Oberstdorfer Tourismusangebots. Mit eigenen ersten Langlaufversuchen und einer Befragung von mehr als 120 Touristen in Oberstdorf zu ihrem Reise- und Freizeitverhalten bot die Exkursion nicht nur einen Einblick in die praktischen Konsequenzen des „Sanften Tourismus“,

Molwanische Reisegruppe auf der Bundesgartenschau

2. Juli 2005

So wollen wir sie in Erinnerung behalten, unsere molwanischen Freunde: mit beiden Beinen auf dem Boden und im Leben stehend und den Blick in die Ferne schweifend. Die Klasse 11b des GRG traf die orientierungs- und hilflose, aber recht disziplinierte Reisegruppe in der S-Bahn auf dem Weg zur Bundesgartenschau 2005.