Der Limes – Die Grenze eines vergangenen Reiches

9. Mai 2017

Der Limes – Wer hat nicht schon einmal davon gehört? Zu unserem Wandertag am 27.4. nach Kipfenberg durften die Schüler der Klassen 8c und 8d des GRG die Reste des Limes selbst besichtigen.

Ursprünglich war der Limes nichts weiter als eine Schneise im Wald zwischen dem Römischen Reich und dem Gebiet der Germanenstämme,

Q11/Q12 besucht Etrusker-Ausstellung der Staatlichen Antikensammlungen in München

21. Dezember 2016

Am 21. Oktober 2016 besuchten wir, die Lateinschüler der Q 12, gemeinsam mit unseren Mitschülern der elften Jahrgangsstufe, die Ausstellung „Die Etrusker – Von Villanova bis Rom“ in den Staatlichen Antikensammlungen in München.

Die hochinteressante und lehrreiche Sonderausstellung über das geheimnisumwitterte etruskische Volk,

1l1 in der Glyptothek München

15. Dezember 2015

Am Donnerstag, den 29.10. 2015 besuchten wir Schüler des Lateinkurses 1l1 zusammen mit Frau Heine die Glyptothek in München, da wir die Sonderausstellung „Im Zentrum der Macht – Holzmodelle des Forum Romanum“, die nur noch bis zum 8.11. zu sehen war,

Antike zum Anfassen

10. Mai 2015

 

Am 16.4. 2015 kam der experimentelle Archäologe Dr. Markus Junkelmann mit dem Vortrag „Antike zum Anfassen“ zu uns ans GRG. Herr Junkelmann hat anlässlich des 2000. Gründungsjubiläums der Stadt Augsburg mit einigen Freunden in rekonstruierter Legionärsausrüstung die Alpen überquert,

Landeswettbewerb Alte Sprachen 2013/2014

23. Februar 2014

Eine außergewöhnliche Auszeichnung erhielt unser Schüler Christian Spann (Q12) kürzlich aus den Händen von OStDin Hübler. Beim Landeswettbewerb Alte Sprachen 2013/2014 hatte Christian im Fach Latein die zweite Runde erreicht. Dieser Wettbewerb wird von der Elisabeth-J.-Saal-Stiftung und der Eleonora-Schamberger-Stiftung jedes Jahr in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Staatsministerium für Bildung und Kultus,

glamos

Am Wandertag: Das römische Augsburg

21. November 2012

Unser Bild zeigt das berühmte Gladiatoren-Mosaik aus der Villa Zliten in Nordafrika: v.l.n.r. Thraex, Murmillo, und einen Secutor mit Lanze als Sieger gegen einen Murmillo, den Schiedsrichter und einen weiteren Murmillo

Nach eineinhalb Stunden amüsanter Zugfahrt,

lateinspiel

„Schnuppernachmittag“- Erste Begegnung mit Latein und Französisch

13. November 2012

Beim alljährlichen „Schnuppernachmittag“ für die Schüler der kommenden 5. Jahrgangsstufe und ihre Eltern präsentieren sich alle Fächer am Graf-Rasso-Gymnasium mit Informations- und Mitmach-Veranstaltungen. Mit der Einführung des achtjährigen Gymnasiums wurde auch die Entscheidung für die zweite Fremdsprache vorverlegt.

fremdsprachenwett latein 2012

Bundeswettbewerb Fremdsprachen 2012

26. Januar 2012

Am 19.1.2012 waren vier Schülerinnen unserer Schule waren für das Fach Latein dabei.

Der Bundeswettbewerb Fremdsprachen richtet sich an Schüler und Schülerinnen mit guten und sehr guten Lernergebnissen. Sie bekommen ein Thema gestellt, in das sie sich mit Hilfe der Lehrkraft einarbeiten.

Catull auf Bayrisch

14. Dezember 2011

Catull, du armer Bua, oh weh,
wie sehr duad dir dei Herzerl weh,
na, des is go nimmer schee,
dei große Liab, die is passe`.
Doch gram di ned, um de is wurscht,
lösch` mit am Bier dein Liebesdurscht.

Mittelstufenschüler sahen Ben Hur Live

30. Juli 2006

Magnam victoriam rettulisti! – Dieser Satz brachte die Wende im Leben des Judah Ben Hur in der gleichnamigen Geschichte, die in der Olympiahalle München am 30.10.2009 in einer spektakulären Vorstellung zur Bühne gebracht wurde. Nach dem Sieg der Römer über die Piraten –